Startseite Trenner Hermes ABC Trenner Zustellversuch

Hermes ABC

Was ist eigentlich ein HUB? Und was sagt die Sendungsnummer aus? Unser Hermes ABC erklärt die wichtigsten Begriffe unserer Hermes Welt – alphabetisch geordnet und übersichtlich gegliedert.


Zustellversuch

Wenn ein Paket auf der letzten Meile unterwegs zum Empfänger ist, wird es im Idealfall gleich beim ersten Versuch zugestellt, also vom Kunden selbst oder von einem Ersatzempfänger entgegengenommen.

Wenn aber niemand zu Hause ist und sich kein Nachbar findet, der die Sendung annimmt, so dokumentiert der Hermes Bote den ersten Zustellversuch in seinem Scanner mit dem Kürzel “N1”. Der Empfänger erhält eine Benachrichtigungskarte mit dem Verweis, wann der nächste Zustellversuch erfolgt.

Bis zu vier Zustellversuche werden unternommen. Die ersten drei erfolgen an drei aufeinander folgenden Werktagen.

Auf das Paket kommt ein Aufkleber, auf dem Datum und Uhrzeit der Zustellversuche notiert werden. Bei jedem Versuch erhält der Kunde eine Benachrichtigungskarte. Nach dem dritten erfolglosen Zustellversuch wird auf der Karte kein weiterer Zustelltermin angekündigt. Stattdessen erhält der Empfänger die Nachricht, dass er dreimal nicht angetroffen wurde und weitere Informationen schriftlich folgen werden. Die Sendung geht zunächst zurück in das Hermes Verteilzentrum.

Hier gelangt sie in die AFNUS-Ecke, wo sich ein Lagermitarbeiter genauer damit befasst. Dieser versucht den Empfänger zu kontaktieren. Wenn er niemanden persönlich erreicht, so wird ein so genannter “N3-Brief” ausgelöst. Über diesen Brief hat der Kunde die Möglichkeit einen vierten und letzten Zustelltermin zu vereinbaren oder eine Ersatzadresse festzulegen (zum Beispiel seine Geschäftsadresse oder einen PaketShop). Erst dann gibt es einen vierten Zustellversuch. Trifft der Hermes Bote dann wieder niemanden an, wird die Sendung zurück an den Versender geschickt. Der Empfänger erhält auch darüber eine Benachrichtigungskarte.

Artikel, die Sie interessieren könnten:


Zurück zur Übersicht

© Hermes Germany GmbH