Alexander Lange

Neue Funktion auf myHermes.de: Sendungen komfortabel speichern

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Hermes Aktuell, Produkte & ServicesWeb & Mobile


Empfangsübersicht myHermes.deDer Versand- und Onlinehandel in Deutschland boomt. Allein im 2. Quartal 2012 wuchs diese Branche um 15 % gegenüber Vorjahr auf 9,14 Mrd. Euro Umsatz. Der Online-Handel isoliert wuchs im gleichen Zeitraum sogar um 27 % auf 6,61 Mrd. Euro (Quelle: bvh).

Immer mehr Menschen nutzen also den Online- und Versandhandel um bequem einzukaufen, seien es Bücher, CDs, DVDs, Elektronikartikel, Haushaltswaren oder Medikamente. Die bestellten Waren werden bequem von Hermes, DHL & Co. zugestellt – aber die Anzahl der Pakete je Empfänger nimmt ständig zu. Gut, wenn man da den Überblick nicht verliert, oder?

Mehr Komfort für Online-Shopper

Um Empfängern von Hermes-Sendungen zukünftig mehr Komfort und Übersicht zu ermöglichen, haben wir auf myHermes.de jetzt die neue Funktion „Empfangsübersicht“ innerhalb von „Mein Konto“ eingeführt. Die Empfangsübersicht kann alle Hermes-Sendungen speichern, verwalten und gibt dem Nutzer einen guten Überblick über den aktuellen Sendungsstatus seiner eingehenden Pakete. Diese Funktion steht ab sofort allen registrierten Kunden von myHermes.de kostenlos zur Verfügung. Anonyme Nutzer müssen sich für ihr Konto anmelden oder sich kostenlos dafür registrieren. 

Wie funktioniert`s?

Ruft ein angemeldeter Nutzer auf myHermes.de eine Hermes-Sendungsidentnummer über die Sendungsverfolgung ab, so wird die Sendung komfortabel und automatisch in seiner Empfangsübersicht unter „Mein Konto > Meine Sendungen > Empfang“ für eine vereinfachte erneute Suche gespeichert. Anonyme Nutzer werden in der Sendungsverfolgung gefragt, ob sie die Sendung für eine spätere Suche speichern möchten.

Die Empfangsübersicht kann bis zu 50 Hermes-Sendungen speichern. Diese können durch den Nutzer individuell benannt werden, was gerade bei vielen eingehenden Sendungen hilfreich ist. Über die Filter- und Suchfunktionen können bestimmte Sendungen komfortabel gruppiert und verwaltet werden – beispielsweise alle Sendungen, die noch nicht in Zustellung sind. 

Alles im Blick

Die neue Empfangsübersicht wird so, neben der bereits bekannten „Versandübersicht“ mit allen selbst erstellten Online-Paketscheinen, und der Liste „Vorbereitung“, die importierte Adressdaten enthält, zur zentralen Funktion innerhalb des myHermes.de-Nutzerkontos. Alle drei Übersichten sind unter dem Menüpunkt „Meine Sendungen“ zu erreichen und komfortabel über eine neue Reiternavigation zu bedienen.

Wir denken, unseren Empfängern und Kunden damit ein wertvolles Instrument an die Hand zu geben, das für mehr Komfort im Versand- bzw. Empfangsalltag sorgt. Weitere Funktionen bereiten wir derzeit für die Umsetzung vor.

Haben Sie die neue Funktion der „Empfangsliste“ bereits getestet? Wie ist Ihre Meinung dazu? Was ist gut, was weniger? Schreiben Sie mir gern!


Kommentare sind geschlossen.