Startseite Trenner Gastbeiträge & Interviews Trenner „5 Fragen an…“ Ann-Kristin Lipsky, Head of POS-Management in der Zentrale in Hamburg
Hermes Team

„5 Fragen an…“ Ann-Kristin Lipsky, Head of POS-Management in der Zentrale in Hamburg

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Gastbeiträge & Interviews, Hermes Aktuell, Jobs & Karriere, Mitarbeiter & Leben


Ann-Kristin LipksyIn unserer Interview-Serie “5 Fragen an…” stellen wir in unregelmäßigen Abständen Hermes Mitarbeiter vor: 5 immer-gleiche Fragen, 5 immer-unterschiedliche Antworten.

Nach Peter Willemsen aus der Fläche beantwortet heute Ann-Kristin Lipsky, Head of POS-Management in der Hermes Zentrale in Hamburg, unsere 5 Fragen:

1. Wie und wann bist du zu Hermes gekommen?

Im Juni 2016.

2. In 3 Sätzen: Was ist Dein Job bei Hermes?

Ich bin für den neu geschaffenen Bereich POS Management mit seinen über 14.000 bestehenden PaketShops und zukünftig noch weiteren POS Formaten zuständig. Ich verändere mit meinem Team und den Kollegen aus der Fläche langfristig die Strukturen, Prozesse und die Rolle unserer POS hin zu einem „Customer Touch Point“ für die Marke Hermes. Dabei haben wir immer den Endkunden mit seiner Wahrnehmung und seinen Bedürfnissen im Blick.

3. Was tust du morgens als erstes, wenn Du an deinen Arbeitsplatz kommst?

Wasser holen, Rechner an, Mails und Google Alerts lesen. Aktuell betreue ich intensiv unser neues Konzept PopUp Shops. Von Mitte November bis Weihnachten haben unsere Kunden im Einkaufszentrum Gesundbrunnen in Berlin, im AEZ in Hamburg, in der Rhein-Galerie in Ludwigshafen sowie im Franken-Center in Nürnberg die Möglichkeit, ihre Weihnachtseinkäufe nicht nur für den unbeschwerten Shoppingbummel zwischenzulagern, sondern auch gleich als Geschenke verpacken und versenden zu lassen. Wer an unseren Stand kommt, kann darüber hinaus an unserem exklusiven Gewinnspiel teilnehmen und und mit etwas Glück u.a. unseren Hauptgewinn, eine Wohlfühlkreuzfahrt nach Dubai auf der Mein Schiff 5 von TUI Cruises, gewinnen.

 

4. Was war im letzten Paket, das Du privat verschickt hast?

Ein Geschenk für mein Patenkind.

5. An wen gibst du das Interview-Päckchen weiter, und warum?

Dirk Rahn, unseren Geschäftsführer Operations.

 

Weitere Interviews aus der Reihe “5 Fragen an…“:

„5 Fragen an…“ Peter Willemsen, Leiter Betrieb an der Niederlassung Aachen

„5 Fragen an…“ Siv Meyer-Bruhns aus dem Kundenservice

“5 Fragen an…” Yvonne Edler, Leiter Betrieb am HUB Langenhagen

“5 Fragen an…” Christiane Kerlen aus der Finanzabteilung

“5 Fragen an…” Marlies Thieme von der Poststelle

“5 Fragen an…” Jennifer Hartl, Assistenz im Bereich Zentrale Dienste

“5 Fragen an…” Marco Bock, Azubi zum Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration

“5 Fragen an…” Sebastian Jureczek aus dem Database Management der Hermes Europe

“5 Fragen an…” Benjamin Jannedy aus der Corporate IT der Hermes Europe

“5 Fragen an…” Doreen Petzold aus dem Wissensmanagement

“5 Fragen an…” Saskia Bloch aus dem Nachhaltigkeitsmanagement

“5 Fragen an…” Axel Niessner aus dem Strategie- und Projektmanagement der HTL

“5 Fragen an…” Katrin Petters aus dem Projektmanagement

“5 Fragen an…” Kerrin Merkel aus der Marketing-Kommunikation


  Gefällt dir der Artikel?

Kommentare sind geschlossen.


© Hermes Germany GmbH