Startseite Trenner Hermes Aktuell Trenner Paketscheine am Handgelenk
Alexander Lange

Paketscheine am Handgelenk

Verfasst von: | 5 Comments
Kategorie: Hermes Aktuell, Produkte & Services, Technologie & Innovation, Web & Mobile


Hermes App IconAls wir Ende November letzten Jahres unseren Mobilen Paketschein in der Hermes App gelaunched haben, waren wir überzeugt davon: „Das ist die Richtung, dahin geht die Reise.“ Allerdings hat keiner hier bei Hermes daran geglaubt, dass wir nur ein halbes Jahr später alle unsere Erwartungen an diesen innovativen Service für 2015 übertreffen würden. Denn mittlerweile hat sich dessen Nutzung im Vergleich zum Dezember 2014 nahezu verfünffacht.

Da ist es nur konsequent, dass wir mit dem neuesten Release der Hermes App für Apple Geräte (iOS) den Mobilen Paketschein jetzt auch auf die neue Apple Watch bringen! Ab sofort lassen sich damit nämlich – auf dem zugehörigen iPhone oder iPad vorher erstellte – Paketscheine (2D-Barcode) auf der Watch bequem aufrufen und zum Scannen und Label-Druck im Hermes PaketShop anzeigen. Das Smartphone oder Tablet kann in der Tasche bleiben – bequemer geht´s kaum noch.

Die verschickte Sendung lässt sich natürlich anschließend auf der Watch verfolgen, inklusive der Hermes Paketankündigung mit voraussichtlicher Zustellung beim Empfänger. Und wer einen Hermes PaketShop sucht, kann die Watch ebenfalls dazu nutzen: Die nächsten PaketShops im Umkreis des aktuellen Standortes sind jederzeit abrufbar, inklusive Foto, Kartenausschnitt und Öffnungszeiten. Ich finde: Alles drin, was man heute benötigt, um seinen privaten Paketversand oder –empfang zu managen!

Probieren Sie unsere App doch einfach einmal aus. Natürlich gibt es den Mobilen Paketschein und die Hermes App auch für Android-Geräte. Ich freue mich auf Ihr Feedback und Ihre Kommentare unter diesem Artikel!

Fortsetzung folgt, versprochen!

P.S. Wie der Mobile Paketschein grundsätzlich funktioniert, zeigt Ihnen unser kurzes Erklärvideo:


  
5 Comments
  1. Stefan Fischer am 11. August 2015 um 13:37 Uhr |

    Glückwunsch liebes Hermes eCommerce-Team! Das ist eine tolle und innovative Sache!

    Viele Grüße und weiter so!

    Stefan Fischer

  2. Michael Gödeke am 09. September 2015 um 18:19 Uhr |

    Auch von mir viele Glückwünsche zu dieser tollen App.

    Ich hätte diese App gerne auch für Windows Phone. Ist das bereits in Planung?

    Viele Grüße

    Michael Gödeke

    • Alexander Lange am 10. September 2015 um 08:44 Uhr |

      Hallo Herr Gödecke,

      danke für die Glückwünsche!
      Wir planen derzeit nicht, die App auch für Windows Phone zu veröffentlichen.

      Viele Grüße
      Alexander Lange

  3. Andreas Sperling am 25. September 2015 um 08:32 Uhr |

    Ich versende monatlich ca. 100 Pakete und Päckchen an eBay Kunden. Mit der App kann ich die Adressen von Ebay nicht übernehmen, oder?

    • Alexander Lange am 25. September 2015 um 09:14 Uhr |

      Hallo Herr Sperling,

      derzeit können Sie dies noch nicht tun, wir haben dieses Feature jedoch auf dem Zettel und werden es in absehbarer Zeit bereitstellen.
      In der kommenden Version 4.3.1 (die leider immer noch derzeit bei Apple in der Prüfung ist und wir sie deshalb nicht publizieren können) werden sie die Möglichkeit haben, eine komplette Adresse aus eBay oder Mail o.ä. Apps zu kopieren (in die Zwischenablage kopieren) und in der App im Empfänger-Bereich für den Paketschein in ein beliebiges Feld einzufügen. Die App verteilt die Angaben dann selbständig auf die Felder der Empfänger-Adresse. Ich denke, das wird Ihnen auch bei Ihren eBay-Sendungen schon einmal deutlich helfen, oder?

      Viele Grüße
      Alexander Lange


© Hermes Germany GmbH