Startseite Trenner Bundesliga Trenner Ein Foto geht um die Welt: Der FCB besucht Papst Franziskus
Ingo Bertram

Ein Foto geht um die Welt: Der FCB besucht Papst Franziskus

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Bundesliga


Vom Rasen zum Heiligen Vater – erst gewann der FC Bayern München das Champions-League-Spiel am Dienstag im Stadio Olimpico spektakulär gegen den AS Rom mit 1:7, am nächsten Tag ging es für Spieler, Trainerstab und Verantwortliche des Vereins zur Audienz beim Oberhaupt der Katholischen Kirche, Papst Franzikus.

Der bekennende Fußball-Fan erhielt von den Bayern neben einer Spende von einer Million Euro für wohltätige Zwecke auch ein signiertes Bundesliga-Trikot des FCB mit der Rückennummer 1 und seinem Namenszug.

Die medienwirksamen Bilder der Audienz haben auch eine besondere Bedeutung für Hermes, denn das Ärmel-Badge mit dem Markenlogo ist auch auf der Spezialanfertigung für Papst Franziskus angebracht – wie auch auf jedem Jersey der Mannschaften der Bundesliga und 2. Bundesliga, deren Offizieller Premium-Partner Hermes seit Anfang 2013 ist.

Foto: FC Bayern München | Papst Franziskus empfängt FC Bayern

 


  Gefällt dir der Artikel?
Tags:

Kommentare sind geschlossen.


© Hermes Germany GmbH