Startseite Trenner Hermes Aktuell Trenner Erfolgreiche Kooperation zwischen BHH Sozialkontor und Hermes wird ausgebaut
Inga von Nolcken

Erfolgreiche Kooperation zwischen BHH Sozialkontor und Hermes wird ausgebaut

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Hermes Aktuell, Veranstaltungen & Events, Verantwortung & Engagement


Über das Tauschgeschäft zwischen Hermes und dem BHH Sozialkontor, der Leistungen für Menschen mit und ohne Behinderungen anbietet, hatte ich im März schon einmal in einem Blog-Beitrag berichtet. Inzwischen fand die Abschlussveranstaltung von „Tausche Betriebsbesichtigung gegen Bilderausstellung“ in unserer Hermes Zentrale in Hamburg statt.

BHH Sozialkontor VA Hermes GruppeAnfang April besuchten die Bewohnerinnen und Bewohner des Haus Trillup, einer Wohneinrichtung des BHH Sozialkontor für 40 Menschen mit geistiger Behinderung, die Hermes Zentrale. Vier Wochen lang schmückten ihre Bilder unsere Flure und Räume. Zum Abschluss der Ausstellung durften wir als Highlight die Künstler der Malgruppe „kunterbunt“ persönlich kennen lernen. Herr Dr. Nölling, kaufmännischer Geschäftsführer, ebenfalls begeistert von den Kunstwerken, nahm die Künstlerinnen und Künstler des Haus Trillup in Empfang und führte sie durch die Ausstellung.

BHH Sozialkontor Führung Löwengang Hermes ZentraleFasziniert betrachteten die Künstler ihre Bilder und freuten sich, dass ihre farbenfrohen Werke bei Hermes für große Begeisterung sorgten. Besonders stolz sind die Künstler, dass Hermes nun eines ihrer Kunstwerke als Dauerleihgabe in der Mitarbeiterkantine ausstellt und sogar für den kommenden Herbst eine zweite Ausstellung geplant ist. Außerdem haben wir acht weitere Bilder erworben, die nun die Besprechungsräume  schmücken und dort weiterhin für eine bunte positive Stimmung sorgen.


  Gefällt dir der Artikel?

Kommentare sind geschlossen.


© Hermes Germany GmbH