Startseite Trenner Hermes Aktuell Trenner „Tausche Betriebsbesichtigung gegen Bilderausstellung“ – Tauschgeschäft zwischen BHH Sozialkontor und Hermes
Inga von Nolcken

„Tausche Betriebsbesichtigung gegen Bilderausstellung“ – Tauschgeschäft zwischen BHH Sozialkontor und Hermes

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Hermes Aktuell, Veranstaltungen & Events, Verantwortung & Engagement


Im Rahmen der „Guten Geschäfte“, die beim Aktivoli-Marktplatz geschlossen werden, entstand neben der Versand-Spende für das Hamburger Hospiz Leuchtfeuer auch ein Tauschgeschäft zwischen der BHH Sozialkontor gGmbH, die Leistungen für Menschen mit und ohne Behinderung anbietet, und Hermes: „Tausche Betriebsbesichtigung gegen Bilderausstellung“.

Malgruppe kunterbunt stellt in der Hermes Zentrale aus

Ein Teil des Tauschgeschäfts stellt eine Bilderausstellung dar. Vom 7. März bis zum 4. April wird es daher bei Hermes „kunterbunt“, denn jetzt schmücken ganz besondere Gemälde die Gänge und Besprechungsräume. Die BewohnerInnen des Haus Trillup stellen hier ihre selbst gemalten Bilder in der Zentrale von Hermes in Hamburg aus. Das Haus Trillup ist eine Wohneinrichtung des BHH Sozialkontor für 40 Menschen mit geistiger Behinderung. 15 BewohnerInnen haben sich zur Malgruppe „kunterbunt“ zusammengeschlossen und suchen sich Leinwand und Farben selbst aus und malen selbständig los, um ihrer Umgebung „bunter“ zu machen.

Der andere Teil des Tauschgeschäfts wurde am 25. Februar umgesetzt. Bei einem Besuch der Hermes Niederlassung in Bahrenfeld bekamen die Teilnehmer einen spannenden Einblick hinter die Kulissen unseres Logistikbetriebs. Nachdem die Abteilung Human Resources einen allgemeinen Überblick über das Unternehmen gab, nahm sich der Leiter Unternehmensbetreuung an der Niederlassung Hamburg im Anschluss sehr viel Zeit die Abläufe genau zu erklären. „Ich fand interessant, wie das mit den PaketShops funktioniert“, berichtet zum Beispiel Raymond Wittmann, „dass es so viele gibt, war mir nicht bekannt.“


  Gefällt dir der Artikel?

Kommentare sind geschlossen.


© Hermes Germany GmbH