Hermes Azubis

Hermes Aktion zum Girls‘ & Boys‘ Day 2022: „Bring a friend“

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Hermes Aktuell, Jobs & Karriere, Veranstaltungen & Events


Auch dieses Jahr fand der Girls‘ & Boys‘ Day bei Hermes virtuell statt. Das hat geklappt? Auf jeden Fall! Wir durften unter dem Motto „Bring a friend“ mit elf Mädchen und Jungen zwischen 11 und 14 Jahren den Tag gemeinsam verbringen und haben ihnen einen Überblick über Hermes als Arbeitgeber gegeben. Von der Ausbildung bis hin zum Weg eines Pakets konnten wir zeigen, wie es bei Hermes so läuft.

Bei Hermes wird der Girls‘ & Boys‘ Day traditionell von den Azubis selbst geplant. Dieses Jahr waren wir, Fatima und Henrike, für die Tagesplanung verantwortlich. Dafür haben wir drei Tage Vorbereitungszeit bekommen und fleißig Informationen gesucht und Pakete gepackt. Aber auch dieses Jahr war die Herausforderung, dass wir die Abwechslung bedenken mussten. Hierbei haben wir uns an aktiven und interaktiven Parts orientiert sowie drei weitere Gäste eingeladen.

Unsere Girls & Boys haben ihrer Kreativität freien Lauf gelassen. Denn jede/r durfte sein/ihr ganz persönliches T-Shirt, welches er/sie vorab von uns zugeschickt bekommen hatte ganz unter dem Kampagnenmotto „Is‘ mit drin“ bemalen. Dabei sind wirklich tolle Ergebnisse herausgekommen!! Aber auch bei dem Spiel „Draw the picture“ kamen die unterschiedlichsten Ergebnisse zusammen.

Der Tag fing um 9 Uhr an und endete um 14 Uhr. In dieser Zeit haben wir diverse Spiele gespielt wie zum Beispiel „Never have I ever“ und natürlich die Hermes Werte vorgestellt. Weiter ging es dann mit dem Weg eines Pakets und einem Tag als Lieferant. Nicht zu vergessen haben wir auch versucht ein Logistik Center unseren Schüler*innen so nah wie möglich zu bringen. Ebenso die Übersicht unserer zahlreichen Abteilungen und die Zukunft bei Hermes als Azubi/Duali durften nicht fehlen. Ein weiteres Highlight war der Gewinn eines Gutscheins von About You für den bzw die Sieger*in im Spiel Kahoot mit selbsterstellten Fragen.

Es lief alles reibungslos und die kleinsten Fehler der Technik haben maximal zwei Minuten angehalten. Das Spiel „Never have I ever“ kam so gut an, dass wir am Ende noch eine zweite Runde gespielt haben. 😉

Insgesamt betrachten wir den Tag mehr als erfolgreich! Wir sind riesige Fans unserer tollen Teilnehmer*innen geworden und haben zahlreich positives Feedback erhalten. Für das nächste Jahr haben wir uns noch schnell ein paar Tipps abgeholt, um da noch besser werden zu können. 😊

Vielen Dank nochmal an euch alle, wir hatten viel Spaß und haben uns gefreut euch kennenlernen zu dürfen!


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass dein erster Kommentar auf unserem Blog freigeschaltet werden muss! Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kommentare zu diesem Artikel als RSS-Feed abonnieren