Lea Pregel

Diversity Filmnacht 2019: „Vielfalt – Jetzt gemeinsam hinsehen!“

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Mitarbeiter & Leben, Veranstaltungen & Events, Verantwortung & Engagement


Im Rahmen des 7. Deutschen Diversity-Tages fanden Ende Mai 2019 die Diversity Filmnächte in Hamburg, Frankfurt, Berlin und Essen statt. Neben 12 anderen Unternehmen wie Otto, Commerzbank, Lufthansa Group und PWC war auch Hermes Partner der Diversity-Filmnacht im Cinemaxx Dammtor Hamburg.

Um auf unterhaltsame Weise für die Wertschätzung, Toleranz und Anerkennung von Vielfalt zu sensibilisieren, hat auch Hermes seine MitarbeiterInnen zu der Diversity-Nacht eingeladen.

Nach der Eröffnung des Abends durch den Input des Speakers Yared Dibaba folgte die Ausstrahlung des Films „BlacKkKlansman“. Dieser thematisierte Gewalt und Rassismus in den USA. Der Film endete mit einem Zeitsprung ins Heute, der durch Einblendung realer Szenen die Aktualität und Brisanz des Themas konsequent deutlich machte. Bei einen anschließenden „After-Movie-Austausch“ in der Kino-eigenen Bar konnten sich alle Besucher zum Film sowie zum Thema Vielfalt austauschen und netzwerken.

Die positive Resonanz unserer Mitarbeiter auf die Filmnacht hat noch einmal widergespiegelt, wie wichtig und aktuell das Thema Vielfalt auch für Hermes ist. Ganz nach dem Motto „Nach der Veranstaltung ist vor der Veranstaltung“ gibt es auch für das nächste Jahr schon Pläne, das Format auf jeden Fall fortzuführen.


Kommentare sind geschlossen.