Lea Pregel

Erfolgreiches erstes Jahr als Mitglied von Fair Company

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Hermes Aktuell, Jobs & Karriere, Verantwortung & Engagement


„Tolles Praktikantenprogramm, super Betreuung, sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, attraktive Aufwandsentschädigung“: Dies sind nur ein paar der Rückmeldungen, die ehemalige Praktikanten uns im Rahmen der Umfrage durch die Initiative Fair Company gegeben haben. Ein Jahr ist es nun schon her, dass sich Hermes dieser Initiative angeschlossen hat. Doch was genau ist eigentlich Fair Company?

Fair Company ist Deutschlands größte Arbeitgeberinitiative für faire Praktika. Unternehmen können sich der Initiative freiwillig anschließen und bekennen sich damit zu anerkannten Qualitätsstandards und überprüfbaren Regeln für Praktika.

Das Regelwerk der Initiative basiert im Wesentlichen auf 6 Punkten:

  • Praktikumsplätze, die der beruflichen Orientierung dienen
  • Klar definierte Aufgaben und Ziele sowie einen festen Ansprechpartner im Unternehmen
  • Einstellung für einen sinnvollen Zeitraum
  • Kein Vertrösten von Absolventen, die sich auf eine feste Stelle beworben haben, mit einem Praktikum
  • Zahlung einer adäquaten Aufwandsentschädigung
  • Transparenz über Aufgaben, Ansprechpartner und Zielsetzung des Praktikums sowie über das Regelwerk von Fair Company

Nach unserem einjährigen Jubiläum ist es an der Zeit, das vergangene Mitgliedsjahr Revue passieren zu lassen und auf die Rückmeldungen unserer ehemaligen Praktikanten zu schauen, die mittels eines anonymen Fragebogens erhoben werden.

In dem Fragebogen werden Themenfelder wie beispielsweise die Arbeitsaufgaben und der Einbindungsgrad, die Betreuung, die Einhaltung der Fair Company-Regeln sowie die Karrierechancen abgefragt. Außerdem haben die Bewertenden die Möglichkeit, über eine spezielle Kontakt-Mailadresse oder telefonisch auf Regelverstöße aufmerksam zu machen.

Positive O-Töne der Praktikanten

Die Rückmeldungen unserer Praktikanten waren durchweg sehr positiv. O-Töne wie  „…lehrreiches Praktikum…“, „…man wird integriert…“,  „Tolle Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen, tolle Aufgaben…“ sowie „…sehr gutes Arbeitsklima. Alle Kollegen sind super freundlich und hilfsbereit…“ runden das Feedback ab.

Wir sind uns unserer Verantwortung gegenüber den akademischen Nachwuchskräften bewusst. Ganz gemäß unserem Lehrauftrag ist es uns wichtig, unsere Praktikanten zu fördern und zu fordern. Das Hermes-eigene Praktikantenprogramm bietet Praktikanten eine Vielzahl von attraktiven Benefits sowie Unterstützung für die Fachbereiche.

Das Praktikantenprogramm von Hermes

Was genau sich hinter unserem Praktikantenprogramm verbirgt, erfahrt ihr im nachfolgenden Video:

Wenn auch ihr Interesse an einem Praktikum habt, informiert euch online auf unserer Karriereseite oder sendet uns auch gern direkt eine Initiativbewerbung an career@hermesworld.com.


Kommentare sind geschlossen.