Inga von Nolcken

Einblick in die IT bei Hermes bei CodeCruise und WIIMB

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Jobs & Karriere, Technologie & Innovation


Der Erfolg eines Paketdienstleisters wird zunehmend durch seine angebotenen digitalen Services bestimmt, bedingt dadurch wird die IT ein immer stärkerer Eckpfeiler des Unternehmens, auch bei Hermes. Rund 300 Kollegen arbeiten bei uns in der Zentrale täglich daran, sich durch innovative digitale Services von den Mitbewerbern abzuheben. Die Aufgaben reichen von der Planung und Konzeption über die Entwicklung bis zum Betrieb der Services. Die Themen werden dabei von agilen Teams eigeninitativ bearbeitet. Dieses flexible Umfeld erlaubt das unkomplizierte Einbringen neuer Ideen, Technologien und Innovationen. Um dem IT-Nachwuchs die IT bei Hermes und ihre Arbeitsweise näher zu bringen, suchen wir den Kontakt zu Studierenden im Rahmen von unterschiedlichsten Formaten:

Workshop mit dem WIIMB:

WIINF + ITMC meets Business (WIIMB) ist eine Studenteninitiative, in der Studierende der Studiengänge Wirtschaftsinformatik (Bachelor und Master) und ITMC (Master) der Universität Hamburg Unternehmen in Hamburg kennenlernen und aktuelle Fragestellungen in Praxis und Theorie diskutieren können.

Bereits zum zweiten Mal hatte Hermes Mitglieder der Initiative zu Gast. Dieses Mal stand die Veranstaltung unter dem Titel „Wohin des Weges, Hermes? Wie uns Walt Disney dabei helfen kann.“

Gemeinsam mit Marcel Morisse, Enterprise Architect bei Hermes, und Laura Burau, Business Analyst, diskutierten die Studierenden aktuelle Herausforderungen der „Letzten Meile“ im Paketversand und erarbeiten mit der Hilfe der Walt-Disney-Methode kreative Lösungsideen.

Nach der Arbeit dann das verdiente Vergnügen: Auf der Dachterasse wurde gegrillt und die Chance genutzt, sich zu vernetzen und im Dialog weitere Fragen zu klären.

CodeCruise by Hamburg@work e.V.

Auch die erneute Teilnahme an der CodeCruise brachte uns mit Studierenden ins Gespräch, um ihnen die Attraktivität von Hermes und Berufsperspektiven näher zu bringen. Per Bus-Shuttle wurden bis zu 100 Studierende, Absolventen und Young Professionals einen Tag lang zu den Unternehmen gebracht, die sich an 4 Standorten gebündelt präsentierten. Infostände und Kurzvorträge vermittelten den Teilnehmern die Tätigkeitsfelder der Unternehmen und insbesondere die Job-Perspektiven für Absolventen. Marcel Morisse, Enterprise Architect bei der Hermes Germany, hat für uns die Präsentation übernommen:

Interesse ebenfalls Teil der Hermes IT zu werden? Informiert euch über Einstiegsmöglichkeiten auf unserem Jobportal Hermesworld.com/karriere oder sendet Eure Initiativbewerbung an inga.vonnolcken@hermesworld.com.

Mehr aus unseren IT Teams erfahrt ihr auch in unserem Mitarbeitervideo:


Kommentare sind geschlossen.