Hermes Team

Hermes Upboxing: Ideen für das Upcycling von Versandkartons

Verfasst von: | 1 Kommentar
Kategorie: Fundstücke & Anekdoten


Wer kennt es nicht? Wir bestellen regelmäßig im Netz und lassen uns Shirts, Schuhe oder ganze Schrankwände nach Hause liefern. So schön und bequem das alles ist, so viel Kartonmüll entsteht dabei auch. Dutzende Päckchen und Pakete stapeln sich in Abstellkammern, Kellern und Schränken und warten auf einen zweiten Einsatz. Wer die Stapelei leid ist, aktuell keinen Versandanlass hat, aber die Kartons auch nicht wegwerfen möchte, für den haben wir in unserer Reihe #HermesUpboxing ein paar schöne Ideen zusammengestellt, was man aus gebrauchten Versandmaterial so alles basteln kann.

Heute: DAS TIERHAUS

Alles was man dafür benötigt ist 1 großer Karton, Schere/Cutter, doppelseitiges Klebeband und ein Lineal. Für den Feinschliff gerne noch farbigen Dekokarton, Stifte und Schablonen.

Die komplette Anleitung gibt es hier im Bild oder als PDF zum Download:

Die Bastelanleitung als PDF

 

DAS PARKHAUS

Alles was man dafür benötigt ist 1 großer Karton, ein paar Papprollen und eine Schere – und natürlich ein paar Matchbox-Autos. Das coole Parkhaus ist schnell gebastelt und lässt Kinderherzen höher schlagen – und vielleicht nicht nur die :)

Die komplette Anleitung gibt es hier im Bild oder als PDF zum Download:

Die Bastelanleitung als PDF


1 Kommentar

  1. JC am 26. April 2018 um 14:14 Uhr |

    Eine tolle Idee! Das mache ich demnächst auch.