Inga von Nolcken

Hermes spricht Java: Jetzt anmelden für die JUG- Veranstaltung „Microservices mit Spring Boot & Kubernetes“

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Technologie & Innovation, Veranstaltungen & Events


Nach der sehr gelungenen Veranstaltung im April steht nun der zweite Termin kurz bevor: Am 20. Juli 2017 besucht die Java User Group erneut die Hermes Zentrale um sich auszutauschen und spannenden Vorträgen zu lauschen.

Unser Thema:

Microservices mit Spring Boot & Kubernetes

Auch wenn der Einsatz von Microservices heute fast zum Standardrepertoire gehört, ist das Setup und der Betrieb noch immer mit individuellem Aufwand verbunden. Container-Umgebungen werden dadurch immer populärer. Mit Kubernetes etabliert sich gerade eine Orchestrierung, die eine große Community hat und von immer mehr Cloud-Providern unterstützt wird.

Wir zeigen in unserem Vortrag ein Beispiel, um mit Boardmitteln von Kubernetes und Spring Boot zu einem einfachen, aber produktionsreifen initialem Setup zu kommen. Dabei bauen wir eine Microservice-API mit Spring Boot auf, die bezüglich Monitoring, Logging und Sicherheit die Möglichkeiten von Kubernetes nutzt und gleichzeitig einfach in CI- und CD Prozesse integrierbar ist.

Unsere Referenten:

Tobias Kleine: Lead Developer im Digital Lab Innovations Labor der Hermes Germany

Jochen Niebuhr: Selbstständiger Softwareentwickler mit Schwerpunkt Java Webservice und Big Data-Engineering

Wir freuen uns auf eine große Beteiligung. Gern kostenfrei anmelden, solange es noch freie Plätze gibt.

Zur Anmeldung:
Microservices mit Spring Boot & Kubernetes

Wann? Donnerstag, 20. Juli 2017 | 19:00 bis 21:30 Uhr

Wo? Hermes Germany GmbH, Essener Straße 89, 22419 Hamburg

Wir freuen uns auf Euch!


Kommentare sind geschlossen.