Inga von Nolcken

Neue Form der Bereichsinfo: IT-Messe in der Hermes Zentrale

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Jobs & Karriere, Technologie & Innovation, Veranstaltungen & Events


Interaktiv, direkt, offen: Statt nur Meldungen im Intranet zu veröffentlichen oder per E-Mail zu versenden, hat der IT-Bereich von Hermes sich einer neuen Form der Bereichsinfo bedient – der Bereichs-Messe. Gleich die erste IT-Messe in der Hermes Zentrale Ende Mai war ein voller Erfolg. Rund 500 Besucher ließen sich an 25 Projektständen inspirieren oder nahmen an den 19 Vorträgen teil.

Division Manager Bert Woschkeit, Hermes Group IT, und sein Team gestalten die Zukunft von Hermes als „Tech-Unternehmen“. Da aber IT alle Bereiche angeht und nicht nur den IT-Fachbereich selbst, ist der Informationsaustausch mit den Kollegen so wichtig. Um neue Formen der Zusammenarbeit zu testen, wurde die Bereichs-Messe ins Leben gerufen. Im direkten Austausch an Messeständen zu diversen einzelnen IT-Projekten und -Teams sowie bei diversen Vorträgen konnten sich alle interessierten Kollegen über den aktuellen Stand von Projekten informieren und auch fachbereichsübergreifend diskutieren.

Neben den vielen vermittelten Fachinformationen zeigt die Hermes IT-Messe aber auch schön den Wandel unserer Unternehmenskultur. Mitarbeiter bei Hermes waren schon immer aufgefordert sich und ihre Ideen aktiv einzubringen. Der neue positive Spirit bringt noch mehr in Bewegung. So gibt es bereits viele beeindruckende Initiativen und Formen der Zusammenarbeit, in denen Elemente zukunftsweisender Kultur gelebt werden – Kultur geht eben alle an. Im Rahmen der IT-Messe bedeutete das vor allem:

  • Transparenz: Themen werden offen für alle Mitarbeiter dargestellt
  • Vernetztes Arbeiten: Fachbereich und IT stellen gemeinsam Konzepte und Projekte vor
  • Agiles Arbeiten über den IT-Bereich hinaus kompetent und anschaulich erklärt

Neben den Hermes Mitarbeitern hatten auch Hamburger Studenten die Möglichkeit, die IT-Messe zu besuchen und waren begeistert. Die Vielfalt der Themen und Möglichkeiten, die alleine der IT-Bereich bei Hermes bietet, erstaunte viele. Das schönste für uns: Gleich am nächsten Tag erhielten wir die ersten Bewerbungen für Praktikum und Abschlussarbeit.

Aber nicht nur für Studenten und Absolventen gibt es diverse Chancen. Hermes ist immer auf der Suche nach hoch qualifizierten und berufserfahrenen Mitarbeitern, die das starke Wachstum unserer zukunftsträchtigen Branche sicherstellen. Und wir unterstützen dabei: Mit einer Führungskultur, die auf Dialog, Offenheit, Innovation und Vertrauen setzt, und mit dem Einsatz neuester Technologien und agiler Prozesse.

Interessiert? Dann gerne gleich informieren auf www.hermesworld.com/karriere.


Kommentare sind geschlossen.