Hermes engagiert sich bei „Fit mit Plan für die Zukunft“

Verfasst von: | Keine Kommentare
Kategorie: Hermes Aktuell, Jobs & KarriereVerantwortung & Engagement


Hermes unterstützt jetzt auch das Hamburger Projekt „Fit mit Plan für die Zukunft“ im Rahmen der Kooperation mit dem Plan Stiftungszentrum.              

Was verbirgt sich hinter „Fit mit Plan für die Zukunft“?

Das Projekt „Fit mit Plan“ begleitet Jungen und Mädchen im Übergang von der Schule in den Beruf. Jugendliche der 9. und 10. Klassen aus dem benachteiligten, sozial schwierigen Stadtteil Hamburg-Billstedt werden so auf ihre Zukunft – eine Ausbildung oder eine weiterführende Schule – vorbereitet.

Bei „Fit mit Plan“ werden die Jugendlichen in 12 Workshops, individuellen Coachings sowie auf einer Bildungsreise zwei Jahre lang umfassend gefördert. Sie lernen ihre eigenen Stärken und Potenziale zu erkennen, erste Schritte ihres Werdegangs zu planen und sich erfolgreich zu bewerben. Parallel durchlaufen die Teilnehmer aus jeweils zwei Jahrgängen das Projekt.

Wie engagiert sich Hermes bei „Fit mit Plan“?

Hermes unterstützt fünf Plätze für Jugendliche in dem Programm „Fit mit Plan“. Zusätzlich werden wir uns an Workshops beteiligen und die Berufswelt der Logistik vorstellen. Einer dieser Workshops, auch OFFA (offenes Forum für alle) genannt, fand am 13.05.2014 im Hauptsitz von „Fit mit Plan“ in der Türkischen Gemeinde in Hamburg-Billstedt statt (mehr zur TGH). Hier haben Inga von Nolcken aus dem Bereich Human Resources, Fabian Husemann als Auszubildender Kaufmann für Büromanagement und ich die Hermes und speziell die bei Hermes angebotenen Ausbildungsberufe vorgestellt sowie interessierte Fragen der Schüler beantwortet. Rund 10 Jugendliche von „Fit mit Plan“ nahmen an dem offenen Treffen teil.

Fit mit Plan für die Zukunft bei HermesUnser Azubi Fabian Husemann offerierte den Teilnehmern ganz spontan,  Hermes doch noch näher kennenzulernen: Die Schüler sind eingeladen worden einen Tag in der Hermes-Zentrale zu verbringen und bei den Fachbereichen „reinzuschnuppern.“ Das Besondere daran ist, dass die Hermes Azubis die Organisation komplett selbstständig übernehmen. So kann ein Austausch auf Augenhöhe stattfinden.

Wir freuen uns auf weitere spannende Treffen mit den Schülern von „Fit mit Plan“ und darauf, die Neugierde auf die spannenden Felder in der Logistik weiter zu schüren!

Herzliche Grüße,

Saskia Bloch

 


Kommentare sind geschlossen.