Startseite Trenner Hermes ABC Trenner Abstellgenehmigung

Hermes ABC

Was ist eigentlich ein HUB? Und was sagt die Sendungsnummer aus? Unser Hermes ABC erklärt die wichtigsten Begriffe unserer Hermes Welt – alphabetisch geordnet und übersichtlich gegliedert.


Abstellgenehmigung

Wenn Sie Ihre Pakete nicht persönlich entgegennehmen können und die Nachbarschaftsabgabe für Sie keine Option ist, können Sie der Hermes Germany GmbH eine dauerhafte Abstellgenehmigung erteilen.

Hier können Sie die Abstellgenehmigung ausfüllen: Hermes Abstellgenehmigung

Mit dem Auftrag erteilen Sie uns die Erlaubnis, die an Sie adressierten Sendungen (ausgenommen sind Nachnahme-, Identservice– und Apothekensendungen) an einem von Ihnen angegebenen Ort (z.B. Garage, Gartenlaube, überdachte Terrasse usw.) zu hinterlegen, ohne dass Sie für den Erhalt der Sendung(en) unterschreiben.

Sie können dort auch Ihre Retouren hinterlegen, für die unsere Hermes Boten an gleicher Stelle eine ausgefüllte Quittung hinterlegen.

Bitte beachten Sie: Ihr Auftrag wird innerhalb von 14 Tagen, nach persönlicher Rücksprache mit Ihnen, freigeschaltet.


Zurück zur Übersicht

© Hermes Germany GmbH