Yüksel Akkol

Es war Zeit etwas Gutes zu tun…

Verfasst von: | 4 Kommentare
Kategorie: Mitarbeiter & LebenVerantwortung & Engagement


„Hallo meine lieben Kolleginnen und Kollegen,

es ist soweit: Zeit etwas Gutes zu tun! Wir, der Lions Club Norderstedt NEO, suchen gebrauchte Damen-Handtaschen, die wir auf einem Markt mit Volksfest-Charakter verkaufen wollen.  Die Taschen können gerne alt, sollten aber in einem guten Zustand sein. Der Erlös wird einem karitativen Projekt zugutekommen. Derzeit haben wir bereits 200 Taschen gesammelt, aber das können wir noch toppen! Daher mein Aufruf an all meine Kolleginnen und Kollegen, deren Familie und Freunde: `Seid dabei und unterstützt uns bei dieser Activity. Wir freuen uns über jede Handtasche, die wir erhalten – denn gemeinsam sind wir stark!`“

Mit dem obigen Aufruf bin ich am 10. August 2012 in der Hermes Zentrale gestartet und ich muss sagen – Wow!!! Ich war überwältigt von all den E-Mails und den Spenden! Also fing ich an zu sammeln und zu sammeln – der letzte Abgabetag war der 28. August.

Mit ca. 150 Taschen im Gepäck und den bereits vorhandenen 200 Taschen trafen wir uns, meine Lionsfreunde & ich, im Kulturwerk Norderstedt, denn die Taschen sollten noch gereinigt, sortiert und poliert werden :-)

Alles muss raus

Und dann war es endlich soweit! Der Regenta Verlag hat unserem Club bei der diesjährigen Herbstmesse in Norderstedt vom 22.09.-23.09.12 einen Stand gesponsert. Also hieß es auf zur Messe und verkaufen für den guten Zweck! Zusätzlich zu den „Handtaschen mit Geschichte“ verkauften wir unter dem Motto „Naschen & Helfen“ noch Fruchtgummis und Salmiak-Pastillen. Dazu noch die neuen Postkarten von Norderstedt, ein cooles Schweizer Taschenmesser und für den Genuss Wein aus Israel in Kooperation mit dem Chaverim für Bustan.

Es hat eine Menge Spaß gemacht, aber es war auch anstrengend ;-). Allerdings ist der Gedanke einfach unbeschreiblich genial, mit dieser Aktion etwas Gutes zu tun und jemandem ein Lächeln zu schenken! Insgesamt haben wir einen 4-stelligen Betrag erwirtschaftet und werden diesen auf verschiedene soziale Projekte aufteilen.

Ich möchte an dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN für die Unterstützung loswerden! Übrigens war das nicht das letzte Mal, Handtaschen für einen guten Zweck zu verkaufen – ich sammle weiter und freue mich über jede neue Handtaschen-Spende. :-)


4 Kommentare

  1. Sehr gute Idee und natürlich weiterhin viel erfolg bei Sammel von Spenden.

    • Yüksel Akkol am 07. November 2012 um 11:41 Uhr |

      ….vielen lieben Dank!

  2. Eylül am 07. November 2012 um 16:18 Uhr |

    …sooo viele Handtaschen auf einem Haufen *hui* Bei der nächsten Verkaufsaktion bin ich auch dabei. Handtauschen kaufen und gleichzeitig etwas Gutes tun – wirklich eine tolle Kombination :)

    • Yüksel Akkol am 07. November 2012 um 16:53 Uhr |

      Liebe Eylül, wenn alles klappt sind wir in KW 49 auf dem „Historischen Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt“ und ich würde mich sehr freuen dich dort begrüssen zu dürfen :-)